HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
Flagfootball im AFVD
 
Menü

Login für Vereine
Zur Eingabe der PR-Meldungen können sich die Vereine unter vereine.football-verband.de einloggen.
Zum Login


Feedback

Flag & Fun Series
Neben der DFFL (Deutsche Flagfootball Liga) des AFVD findet in einigen Landesverbänden ein regionaler Flagfootball Spielbetrieb statt. Dieser soll sowohl Verbands- als auch für Freizeitmannschaften die Möglichkeiten bieten, Frauen und Männern jeden Alters für Football zu begeistern. Im Unterschied zur DFFL wird hier nach dem weltweit gültigen 5gegen5 non-contact Regelwerk gespielt. Für 2012 findet in den Bundesländern NRW, Hessen/Rheinland-Pfalz, sowie Bayern eine solche regionale mit bis zu 20 Mannschaften statt.

Neu: Seit 2016 gibt es die "5er DFFL". Ein bundesweiter Spielbetrieb im 5er Flagfootball, welcher in Turnierform in 5 Divisionen durchgeführt wird. Nähere Informationen gibt es bei Sebastian Schumacher unter s.schumacher@afvd.de

Im Rahmen des alljährlichen German Bowls organisiert der AFVD die "German Flag Open". Diese offenen deutschen Meisterschaften werden in Turnierform ausgespielt. Sieger seit 2008: Walldorf Wanderers (2008-2009, 2012-2013, 2015), Kelkheim Lizzards (2010-2011), Lübeck Flag Cougars (2014), Walldorf Wanderers (2015) und die Forke Legends (2016). Ansprechpartner für Flagfootballteams sind die jeweiligen Landesverbände oder Sebastian Schumacher (s.schumacher@afvd.de), welcher auch die German Flag Open organisiert und betreut.
Drucken Top
Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Jugendflagliga Hessen - Turnier in Rüsselsheim

Hessen Indoor Bowl V

Hessen Flag & Fun Series - 1. Spieltag in Wiesbaden